NK Sitzung, 8./9. Juni 2017, Schloss Wahn, Köln.

Der Schwerpunkt der diesjährigen Sitzung des NK SCAR/IASC waren SCAR-Angelegenheiten.

Neben den 14 Mitgliedern des Nationalkomitees waren 21 Gäste aus Forschungseinrichungen und Ministerien anwesend, um über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der deutschen Polarforschung aus den Themenbereichen "Internationale Einbindung", "Infrastruktur und Expeditionen", "Nationale Forschungsplanungen und -strategien", sowie allgemeine SCAR und IASC Angelegenheiten zu diskutieren.

Das NK bedankt sich herzlich beim lokalen Organisationsteam, insb. Prof. Martin Melles und Frau Eliza Stehr, für die gelungene Sitzung in angenehmer Atmosphäre.

Die nächste Sitzung wird 2018 am Geomar in Kiel stattfinden.